Cara

geboren 2005

wird als Anfängerpferd für Erwachsene eingesetzt und hat sich als "Springtaxi" bewährt :-) Ebenso ist sie bei den Fortgeschrittenen Reitern sehr beliebt, da sie immer bemüht ist, ihren Job gut zu machen. Manchmal kommt sie den Reitern dabei auch zuvor ;-)

Eigenarten: liebevoll, manchmal etwas rumpelig, da sie sich ihrer Größe nicht bewusst zu sein scheint (sie wäre gerne ein Schoßpony), verfressen (ich behaupte, dass sie für Fressen ihre Herde verkaufen würde ;-)), faul (außer, wenn sie Sprünge sieht)

Myling

geboren 2003

Sie hat sich nach einer sehr schweren Verletzung sehr gut erholt und ist zum absoluten Allrounder geworden. Auf ihr fühlen sich Anfänger, Kinder und auch Fortgeschrittene sehr wohl. Besonders hervorzuheben ist ihre große Vorsicht bei Kindern. Sie passt stets auf die Kleinen auf.

Eigenarten: absolutes Verlasspferd, was seinem Reiter stets positiv gegenüber steht; im Gelände und im Umgang mit Kindern eine Lebensversicherung; sehr sensibel, möchte es seinem Reiter immer recht machen und denkt dabei manchmal zu viel ;-)

Oskar

geboren 2000

 

Anfängerpferd, Geländepferd

Eigenarten: Oskar ist in jeder Situation absolut ruhig und verlässlich. Besonders im Gelände beweist er außergewöhnlich starke Nerven. Aufgrund seines ruhigen Gemüts wird er als Anfängerpferd oder für fortgeschrittene Kinder eingesetzt

Amy

geboren 2005
wird als Anfänger- und Fortgeschrittenenpferd für Kinder und Erwachsene eingesetzt, ebenso zum Ponyführen und zu Voltigierübungen. Amy ist unser Allroundtalent, was sich im Umgang mit Kindern bis hin zum E-Parcours mit Fortgeschrittenen stets als Verlasspferd gemausert hat.

Eigenarten: sehr vorsichtig und besonnen, manchmal etwas dickköpfig, wenn mehr von ihr verlangt wird, aber sie lässt sich schnell überzeugen mitzumachen ;-) Absolutes Verlasspferd und in jeder Situation (vom Turnier über Dorfbrunnenfest und St. Martinspferd) sehr gelassen

Trixie

geboren 1998

 

Pony für fortgeschrittene Kinder, die sich schon ein bißchen besser durchsetzen können ;-)

Eigenarten: sehr liebevolles und braves Pony, was seinem Namen allerdings alle Ehre macht, denn sie kann den Reiter manchmal ganz schön austricksen und versuchen den Ponydickkopf durchzusetzen ("nein, ich will nicht rechts rum, sondern viiiiieeeel lieber links"). Hat sich der Reiter allerdings als "Chef" im Sattel bewährt, ist sie sehr vielseitig :-)

Blacky

geboren 2001

Blacky ist als ehemaliges Turnierpferd unser "Professor und alter Hase". Er hat eine sehr vielseitige Ausbildung und macht sich somit hervorragend als Lehrpferd sowohl für Erwachsene als auch Kinder.

Hody

geboren 2011

 

Hody war ein sehr ängstliches und unsicheres Pony als er bei uns ankam. Wir gehen davon aus, dass er schlechte Erfahrungen in seiner Vergangenheit gemacht hat. Es hat sehr lange gedauert, bis wir ein ordentliches Vertrauensverhältnis zu ihm aufbauen konnten. Umso mehr bin ich nun stolz, wie gut er sich integriert hat und dass er vom Führzügel- bis zum Springpony alles mit macht. Neuen Leuten gegenüber ist er anfangs immer etwas "reserviert", aber wenn man ihn mal kennt, ist er ein ganz tolles und herzensgutes Pony.

Eigenarten: absolut zuverlässig und nervenstark, gerne spielt er sich gegenüber Stuten mal als "Hengst" auf, was wir aber meist nur müde belächeln ;-) Unter dem Sattel ist er aber immer konzentiert bei der Sache

Hier finden Sie uns

Reitstall Hofer
Heidenbach 13
77883 Ottenhöfen im Schwarzwald

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

+49 7842 600187 +49 7842 600187

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
letztes update Januar 2018